BÖDEN

Jetzt Beraten lassen

Ihre Vorteile auf einem Blick

Wieso Sie sich für fugenlose Böden entscheiden sollten

  • modernes, zeitloses Design: ob Sie nun mit dem Trend gehen wollen oder nicht, fugenlose Böden sind nie out!
  • individuell gestaltbar: von der Technik zum Material bis hin zur Farbe, Sie haben die Wahl und brauchen sich nicht durch fertige Bodenbeläge einschränken
  • Smart Repair System: punktgenaue Ausbesserung von Malheuren
  • robust und langlebig: durch unsere hochwertige Veredelung sind unsere Böden kratzfest
  • pflegeleicht und barrierefrei: keine Sorge vor Wasser oder überteuerten Spezialreinigern, fugenlose Böden ermöglichen eine schnelle, einfache Reinigung. Zudem sind sie rutschfest und bieten keine Hindernisse!
Jetzt Beratungstermin vereinbaren

Über 15 Jahre Erfahrung im Beschichten von Böden

Für Sie verbinden wir hochwertigste Materialien mit der bestmöglichsten Verarbeitung. Genießen Sie eine garantierte Langlebigkeit und homogene Strukturen durch unsere Spachteltechnik aus Meisterhand.

Häufig kommt es vor, dass Kunden erstmal eine Grundidee haben – Sie haben Sichtbeton als Boden bei Bekannten gesehen oder vielleicht nur auf Bildern – Sie wissen noch nicht wirklich worauf es bei den Untergrundvorbereitungen ankommt, welche Gestaltungsmöglichkeiten mit Spachtelböden vorhanden sind, welche Farben, Muster, Boden und Wand Kombinationen?

Wir klären all Ihre Fragen ausführlich und nehmen uns gerne die Zeit aus Ihren Wünschen einen Plan zu entwickeln. Damit nicht nur Ihr Boden, sondern Ihr gesamter Wohnraum stimmig wirkt, gehen Sie gerne mit uns in die gestalterische Beratung.

Wir beraten Sie gerne

Welche Art von fugenlosen Böden passt zu mir?

Es gibt viele Namen für einen solchen Boden wie z.B. Murface Industrial, Beton Ciré, Savamea, Pandomo, Carameo, Top Ciment, Hard Rock, Mikrozement, Industrieboden, Sichtestrich, Boden in Betonoptik und viele mehr.

Wichtig ist zu wissen, dass es folgende Materialkombinationen gibt, die Rückschlüsse auf die Qualität und Langlebigkeit der Böden geben.

Rufen Sie uns an
Auf welche Untergründe kann ein fugenloser Boden aufgetragen werden?

Grundsätz­lich auf allen festen, tragfähigen und intakten Untergründen – Estrich und Fliesen. Auch auf Trocken­estrich ist eine Verarbeitung mit einer entsprechenden Vorarbeit möglich. Teppich, Linoleum und Holz eignen sich dahingegen nicht.

Wie teuer ist ein Spachtelboden?

Das kommt darauf an, welche Vorarbeiten nötig sind und welche Untergründe fugenlos beschichtet werden sollen.
Ein Boden in Betonoptik hat in m² einen anderen Preis wie eine Treppe in Betonoptik oder wie ein komplett fugenlos gestaltetes Badezimmer, welches von uns beschichtet und modernisiert werden soll.

Wie robust ist ein Spachtelboden? Kann man den Boden ausbessern?

Ein Spachtelboden ist von der Härte her etwas härter wie ein Parkett und etwas weicher als eine Fliese.
Wenn etwas runterfällt, kann es zum Verformen kommen, je nach dem auch zu kleinen Abplatzungen. Diese können wir im Smart-Repair sehr gut und fast unsichtbar reparieren.

Wie lange hält ein fugenloser Boden in Betonoptik?

In den von uns hergestellten Varianten hält ein Boden mindestens 15 – 20 Jahre. Bei pfleglicher Behandlung und sachgemäßem Gebrauch – spricht nichts gegen eine lange Nutzungsdauer. Die Haltbarkeit eines fugenlosen Bodens ist gleichzusetzen mit der Haltbarkeit eines gut ausgeführten Fliesenbodens oder eines qualitativ hochwertigen Parketts, welches gut ausgelegt wurde.

Lässt sich ein fugenloser Boden auch im Außenbereich auf einer Terrasse oder auf einer Treppe herstellen?

Grundsätzlich funktioniert das. Wir haben uns dazu entschieden, das im Außenbereich nicht herzustellen.
Die entsprechenden Parameter, welche erfüllt sein müssten, um eine Langlebigkeit und Robustheit zu erlangen, sind im Außenbereich schlecht herzustellen. Der Untergrund müsste absolut dampfdicht hergestellt sein. Es muss sichergestellt sein, dass nirgendwo Wasser eindringen kann, welches sich von unten durch den Estrich in den Belag zieht und dort eventuell zu Abplatzungen führt.

Müssen die Fliesen vorher entfernt werden, bevor ich einen fugenlosen Boden bekommen kann?

Wenn die Fliesen haftfest sind, müssen sie nicht entfernt werden. Dies ist allerdings Voraussetzung.
Wenn der Untergrund, also die Fliesen, kritisch sind, dann macht es Sinn, diese zu entfernen und durch einen vernünftigen Aufbau eine lange Lebensdauer für den Boden zu gewährleisten.

Kann ich den Spachtelbeton auch auf Parkett, Laminat oder Linoleum verlegen?

Nein, das funktioniert nicht. Wir empfehlen, den Spachtelbeton immer nur auf Estrich, Spachtelmassen oder Fliesen zu verlegen, welche haftfest sind. Im Möbelbau ist es möglich Materialien aus z.B. MDF Trägerplatten zu beschichten. Somit wäre es möglich, einen Schrank oder eine Vertäfelung fugenlos zu spachteln.

In welchen Farben ist ein fugenloser Boden möglich?

Grundsätzlich in allen Farben, die gewünscht sind.
Es gibt 40 fertige Farbtöne – je nach Wunsch können wir auch in RAL oder NCS einfärben und ausführen. Erfahrungsgemäß ist momentan die komplette graue Palette im Trend und wird gerne genommen. Dazu kommen noch die Sandtöne.

Wie lange dauert es, bis der fugenlose Boden fertig hergestellt ist?

In der Regel benötigen wir für die Herstellung eines fugenlosen Bodens ca. 7 – 10 Arbeitstage – je nachdem welche Version gewählt wird.
Wenn wir unseren Riss-Schutz mit einbringen sind wir bei einer Dauer von 8 – 10 Tagen.
Ohne Riss-Schutz benötigen wir 6 – 8 Tage.
Das sind alles Circa Angaben und natürlich von Objekt und Begebenheiten abhängig.

Muss ich die Versiegelung des Spachtelestrichs  in regelmäßigen Abständen erneuern?

Nein – unsere Versiegelung ist dauerhaft und muss nicht erneuert werden.
Sie ist in ihrer Standzeit und Haltbarkeit so konzipiert, das sie sich nicht abnutzt.

Das Projekt -Wandgestaltung und -veredlung in einer sehr modernen Wohnung- musste in ästhetische und emotionale Beziehung gesetzt werden zur gegebenen Architektur und Möblierung, dann war eine wertige und saubere, zudem zuverlässige Umsetzung für uns besonders wichtig – all’ das haben Herr Linke und das Team der Firma Einwandfrei von der ersten Begehung mit intensivem und einfühlsamem Ideenaustausch über Arbeitsvorbereitung und -ausführung bis hin zur tadellosen Säuberung der Wohnung und Abnahme des Werkes bravourös geleistet – chapeau und danke!
– Dr. G. Müssig & Dr. J. Müssig

Nicht so oft im Leben bestellt man sich einen Fußboden. –
Also, wir hatten keine Ahnung und waren dann sehr froh über die kompetente Beratung. Nachdem man uns auch einige fertige Böden gezeigt hatte haben wir bestellt. Unser gutes Gefühl wurde auch nicht enttäuscht. Besonders imponiert hat uns die professionale Nachbehandlung. Die fertige „einwandfreie“ Arbeit wurde sicher gegen Beschädigung durch nachfolgende Handwerker (Küchenbauer, Tischler, Maler) geschützt. Wir können die Firma Einwandfrei nur empfehlen.
– A. Schütte

Sensationelle Beratung, top Arbeit, grandiose Nachbetreuung. Beim Herrn Linke wird Dienstleistungen gelebt. Kenne wirklich viele Handwerksbetriebe, wo man sich fragt „Was ist das für ein Service?“. Nicht bei Einwandfrei! Top Unternehmen. Das ist auch die Zukunft, fugenlose Böden und Wände. 👌🏻
Gebe sehr selten 5 Sterne und bei Handwerkersbetrieben ist das auch untypisch, muss aber meinen Hut ziehen vor den Jungs!
– R. Gebhard
Mehr Beiträge laden
Nach oben