Welche Hürden müssen bei einer Badsanierung genommen werden?

Sie möchten Ihr Badezimmer sanieren? Respekt an Sie für Ihr Vorhaben!

Denn dazu gehört neben Kreativität, auch ein Quäntchen Mut und Ausdauer.

Ihre Gedanken drehen sich im Moment nicht nur um so schöne Themen wie das neue Design Ihres zukünftig neugestalteten Bades, sondern bestimmt haben Sie bereits einige Horrorgedanken, wenn Sie allein an den typischen wochenlangen Baustellenflair wie Dreck, Staub und Lärm denken.

Mal ehrlich, diese Gründe, waren es auch, die diese notwendige Badsanierung immer wieder nach hinten verschieben lassen haben.

Doch nun geht kein Verschieben mehr – Ihre Frau / Familie möchte definitiv nicht mehr den Zustand des alten und unpraktischen Bades akzeptieren und gehen auf die Barrikaden!

Warum immer nur Fliesen im Badezimmer?

Wenn wir einfach mal in die Vergangenheit zurück schauen und über Bäder nachdenken – was fällt dabei extrem auf – sprich förmlich „ins Auge“?

Seit Jahrzehnten dreht sich die Frage bei einer Badsanierung immer nur um eins: FLIESE.

Fliese abstemmen und raus oder vielleicht doch noch drinnen lassen und damit irgendwie weiterleben?

Fliese auf vorhandene Fliese drauf, ach Moment, wie viele Schichten Fliesen, sind denn überhaupt schon übereinander?

Fliese bis zur Zimmerdecke oder nur halbhoch?

Gleiche Fliesen für Boden und Wand oder lieber unterschiedliches Design?

Kleine Fliesen, mittlere oder gar die extrem großen?

Und dazu dann immer das lästige Thema – wie kann ich die Fugen sauber bekommen? Und das Badezimmer sieht so klein aus, obwohl es doch locker 9 m² hat!

Es muss endlich eine andere, praktischere und innovativere Lösung her!

Weshalb nicht einfach mal fugenlose Bäder von EINWANDFREI?

Wir helfen Menschen wie Ihnen – in die Jahre gekommene Bäder im trendigen fugenlosen Design erstrahlen zu lassen. 

Allein in diesem Jahr haben wir über 40 Badprojekte realisiert und somit Kunden mit neuen fugenlosen Wohlfühloasen glücklich gemacht.

Seit nun mehr als 6 Jahren haben wir uns ausschließlich auf das Thema fugenlose Böden und Bäder konzentriert, um in diesem Gebiet mehr als nur gut zu sein und machen nichts anderes, als fugenlose Beschichtungen für Ihr Wohnparadies zu realisieren.

EINWANDFREI geht seit diesen Jahren erfolgreich im Bereich Bad neue, mutige und innovative Wege und weil wir stark lösungsorientiert sind, haben wir eine sehr gute Alternative – nicht nur zum Thema Fliesen – sondern auch zu dem bereits genannten Baustellenflair – einer Badsanierung entwickelt.

Was passiert bei einer Badsanierung im fugenlosen Design mit den vorhandenen alten Fliesen?

Die gute Nachricht für Sie ist – intakte und festsitzende Fliesen müssen nicht zwingend entfernt werden! Wir können unsere fugenlose Beschichtung auf diese aufarbeiten und es fällt nicht der gehasste extreme Dreck und Lärm einer Fliesenentfernung an.

Welche weiteren Vorteile habe ich durch eine fugenlose Badlösung?

Es wird Sie bestimmt mehr als nur überraschen, dass Ihr fugenlos gestaltetes 9 m² Bad plötzlich wesentlich größer wirkt.

Nein, wir können nicht zaubern und das Badezimmer größer hexen, aber da keine Fugen mehr vorhanden sind, wird das Auge nicht mehr davon irritiert und der Raum wirkt automatisch größer und harmonischer.

Gerne benennen wir weitere Pluspunkt – fugenlose Bäder sind extrem pflegeleicht, robust und langlebig und dies bei einer Rutschfestigkeitsklasse von R12!!!

Nie war Duschen oder barfuß über den Boden laufen sicherer!

Denn R12 ist die Vorgabe für öffentliche Bereiche und ist somit definitiv rutschfester als alle Duschwannen oder –tassen und die meisten handelsüblichen Fliesen.

Wie sieht es mit der Dichtigkeit im Dauernassbereich aus?

Bei all diesen Vorteilen fragen Sie sich sicher, aber wie sieht es im Dauernassbereich wie in der Dusche mit der Materialhaltbarkeit aus. Wie dicht ist dies und kann Wasser in den Untergrund ziehen?!

Ja, kann es – wenn man zur Umsetzung keinen wirklichen Experten wählt oder einen unerfahrenen Handwerker einem Spezialisten auf diesem Gebiert vorzieht. Und dies meist einfach aus dem Grund der Ersparnis.

Allerdings was währt länger?!

Die Enttäuschung über schlechte Qualität oder die kurze Freude über einen billigen Preis?!

Weil wir uns seit vielen Jahren nur mit fugenlosen Oberflächenbeschichtungen auseinandersetzen und stetig weiterbilden, uns Qualität immens wichtig ist und dies nicht nur in der Auswahl der Materialien, sondern auch in unserer Ausführungsart – achten wir auf eine exakte Untergrundabdichtung und dies nicht nur im Duschbereich, sondern im gesamten Fußbodenbereich nach DIN 18534, die an sich nur für Fliesenverlegung gilt.

Welche Bedürfnisse / Ansprüche Ihrerseits sprechen für eine Kontaktaufnahme mit EINWANDFREI?

Möchten Sie sich und Ihre Familie mit einem neuen Bad im fugenlosen Design glücklich und zufrieden machen?

Sie haben sich an Fliesen mittlerweile wirklich satt gesehen und eine absolute Veränderung muss her?

Sie möchten die Zeit in Ihrem neuen Bad sinnvoll und entspannt verbringen und nicht mit ellenlangen Putzarbeiten verschwenden?

Ihr Stil hat sich geändert und somit soll Ihr Bad moderner, zeitloser und trendiger im fugenlosen Design erstrahlen?

Dann sollten wir uns unbedingt kennenlernen!

Der Schritt zu einem Erstkontakt ist leicht – füllen Sie dazu einfach das Kontaktformular aus und wir melden uns innerhalb der nächsten 24 Stunden bei Ihnen!

Warum lange warten?!

Achtung – verschieben Sie die Kontaktaufnahme nicht, weil Sie denken, die Badsanierung ist ja erst in ferner Zukunft.

Nein, lassen Sie uns jetzt Kontakt aufnehmen und die ersten Hürden dieser wichtigen Neugestaltung und Planung zusammen nehmen! Danach haben Sie ausgiebig Zeit sich schöneren Dingen des Lebens zu widmen, als dem leidigen Thema einer Badsanierung 😉

Wir freuen uns auf Sie, Ihre Ideen, Ansprüche und Wünsche und natürlich auf Ihr spannendes Projekt!